Johannisbeeren

Johannisbeeren

süß & sauer



Johannisbeeren

Johannisbeeren sind ungefähr 1cm im Durchmesser und wachsen in Trauben angeordnet. Die Farbe ist durchscheinend hell bis dunkelrot. Das saure bis süßsaure Fruchtfleisch beinhaltet einige gelbbraune Kerne.

Johannisbeeren sind besonders vielseitig: Sie sind lecker als Snack, aber auch toll zum Frühstück, beispielsweise mit Joghurt. Man kann die Beeren auch in Salaten, Fleischgerichten, Desserts und Gebäck verarbeiten.


Ursprung Woher kommen Johannisbeeren?

Johannisbeeren finden ihren Ursprung in Westeuropa. Unsere Johannisbeeren stammen aus den Niederlanden, aus Chile und Portugal.


Geschmack Wie schmecken Johannisbeeren?

Die frischen Johannisbeeren sind schön süßsäuerlich im Geschmack. Die leuchtende Optik der üppigen Ansammlung von leuchtend roten Beeren macht die kleinen runden Früchte zu besonders köstlichen Süßigkeiten.


Verwendung Wie isst man Johannisbeeren?

Waschen Sie Johannisbeeren nur, wenn dies notwendig ist. Essen Sie sie als Snack oder verwenden Sie sie als frischen Akzent in Salaten, bei Fleisch- und Wildgerichten. Johannisbeeren sind auch perfekt bei Desserts und mit Milchprodukten geeignet oder können besonders gut zu Gelee, Saft oder Marmelade verarbeitet werden.


Aufbewahren Wie bewahrt man Johannisbeeren auf?

Bewahren Sie Johannisbeeren ausgebreitet auf einem Teller im Kühlschrank auf. Dann bleiben sie am längsten frisch.


Tipps Johannisbeertipps

Johannisbeeren kann man besonders gut auf einer Torte oder einem Kuchen verwenden, sie verleihen dem Gebäck einen säuerlich frischen Akzent.


Verfügbarkeit Verfügbarkeit

Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar Verfügbar


Rode bes

Nährwerte Nährwerte

  per 100 gr
Energie 51 kcal
Energie 213 kJ
Kohlenhydrate 7,9 g
davon Zucker 6 g
Fett 0,1 g
davon gesättigt 0 g
Ballaststoffe 7,9 g
Eiweiß 1,1 g
Salz 1 mg
Vitamin C 10 mg
   

Johannisbeeren sind kalorienarm und beinhalten viele Ballaststoffe, Vitamin C und Kalium.

Anbaugebieten Anbaugebieten

Anbaugebieten

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.


Rezepte mit Johannisbeeren.



Unsere Lieblingsrezepte mit Johannisbeeren!